Allgemein

Montezuma’s Revenge

16. Oktober 2018 PlayerOne 0

Das Spiel Montezuma’s Revenge von den Parker Brothers wird den meisten ein Begriff sein. Da das Spiel in den 80ern für diverse Systeme angefangen vom Atari 2600, über den PC bis zum Sega Master System veröffentlicht wurde, ist man auch nur schwer daran vorbei gekommen. Für seine Zeit war das Spiel durchaus ein interessanter Titel bei dem der Spielspass und der Entdeckertrieb nicht zu kurz kamen. Ein kürzlich veröffentlicher Hack für die Atari XL/XE-Version des Spiels bringt 72 neue Räume, welche erforscht werden wollen. Im Vergleich zum davor veröffentlichten Hack des Spiels, welches nur über lediglich 13 neue Räume verfügte, ist das doch nochmal eine ordentliche Steigerung. Sicher ist es nicht ganz leicht, bei so einem Unterfangen den Charakter der Originals nicht zu verfälschen. Wie gut das dem Entwickler gelungen [weiterlesen…]

NES

Sydney Hunter & The Mayan’s Revenge – NES Homebrew

2. März 2014 PlayerOne 0

Mit Sydney Hunter & The Mayan’s Revenge wurde ein neuer NES Homebrew Titel angekündigt. Das Spiel basiert grob auf dem Klassiker Montezuma’s Revenge aus den 1980er Jahren. Der Spieler steuert dabei einen Forscher, welcher in Indiana Jones-Manier in einen Temple vordringt um dort nach Schätzen zu suchen. Natürlich ist das Ganze nicht ganz ungefährlich und man stürzt schnell mal einen Abgrund hinunter oder macht Bekanntschaft mit einer Giftschlange. Ein veröffentlichter Screenshot des Spiel sieht ziemlich vielversprechend aus. Sobald der Titel fertig ist, soll er als Cartridge inkl. einer entsprechenden Verpackung vertrieben werden. Wann die Arbeiten an Sydney Hunter & The Mayan’s Revenge abgeschlossen sein werden steht noch nicht fest. Updates zum Spiel werden in diesem Thread auf AtariAge veröffentlicht.

Handy

ColecoVision Klassiker dank Kickstarter bald auf iOS

13. Oktober 2013 PlayerOne 0

Eine Kickstarterkampagne ist gerade dabei Geld zu sammeln um einige Klassiker der ColecoVision-Konsole auf das Betriebsystem iOS zu bringen. Getrieben wird das Projekt von Rantmedia Games. Letztere waren in der Lage, sich die Rechte für insgesamt 19 verschiedene ColecoVision-Titel zu sichern. Dabei einige Videospiellegenden wie Antarctic Adventure, Zaxxon, Jungle Hunt oder Montezuma’s Revenge. Ingesamt will man bei Rantmedia Games 250.000 Dollar durch die Kickstarterkampagne sammeln. Aktuell liegt das Projekt bei 5542$ und noch 26 Tagen Restlaufzeit. Damit ist noch nicht wirklich absehbar, ob die Finanzierung zu gelingen scheint oder nicht. Alle weiteren Details kann man wie immer die Kickstarter-Seite entnehmen.