Videogames

Metal Gear Solid: The Legacy Collection Trailer

27. Juni 2013 PlayerOne 0

Konami wollte mit der Spielesammlung Metal Gear Solid: The Legacy Collection eigentlich den 25. Geburtstag der Marke feiern. Dieser fand allerdings bereits letztes Jahr statt, womit man mit Metal Gear Solid: The Legacy Collection etwas spät dran ist. Die Collection soll es dem Spieler ermöglichen, alle Teile der Hauptreihe der Metal Gear Solid-Serie auf einer Konsole zu spielen. Die Sammlung umfasst die folgenden Spiele: Metal Gear Solid, Metal Gear Solid 2: HD Edition, Metal Gear Solid 3: HD Edition, Metal Gear Solid: Peace Walker HD Edition, Metal Gear Solid: VR Missions als auch Metal Gear Solid 4: Trophy Edition. Der Umfang der Sammlung kann sich also durchaus sehen lassen. Aber damit noch nicht genug. Denn auch die beiden MSX-Klassiker Metal Gear und Metal Gear 2 sind mit in der Sammlung enthalten [weiterlesen…]

NES

Die 100 besten Spiele für das Nintendo Entertainment System (NES) Platzierungen 25 bis 1

12. Januar 2013 PlayerOne 3

Zurück zur Übersicht 25. Metal Gear Gegen Ende des 20. Jahrhunderts entwickelt eine Nation namens Outer Heaven einen neuen Prototyp einer Waffe mit der Bezeichung Metal Gear. Dabei handelt es sich um ein laufendes Monstrum, welches in der Lage ist nukleare Sprengköpfe von überall auf dem Globus aus abzufeuern. Der Spieler schlüpft in die Rolle von Solid Snake, so der Codename des neusten Mitglieds der Black Ops Unit namens Fox-Hound. Solid Snake soll die Nation Outer Heaven infiltieren und seinen Kollegen Grey Fox, der bei einem vorherigens Infiltrationsversuch geschnappt wurde, befreien. Um diesen Auftrag zu erfüllen muss der Spieler diverse Waffen und Items, wie zum Beispiel Schlüsselkarten, einsammeln. Dabei gilt es vom Gegner nicht entdeckt zu werden. Der Spieler muss zudem in der Festung von Outer Heaven Gefangene befreien. Dies [weiterlesen…]