Duke Nukem: Trailer zu fanmade-Film erschienen

Nach dem Ableben von 3D Realms ist Duke Nukem trotz allem nicht totzukriegen, wie unter anderem der jetzt veröffentlichte Trailer zur Independent-Verfilmung Duke Nukem’s zeigt. Der Film wird von den finnischen Independent-Filmstudios HMC Indie produziert. Da es sich um einen Film handelt, welcher von Fans gemacht wird und daher die finanziellen Möglichkeiten auch beschränkt sind, wundert es nicht, dass der Trailer ziemlich trashig rüberkommt. Ob man den Film, wenn er denn dann mal fertig ist gesehen haben muss, bleibt mal dahingestellt. Der Trailer empfiehlt den Film wohl eher nur eingeschränkt. Immerhin wurden wohl einige Original-Samples des Computerspiels verwendet.

4 Comments

  1. Pingback: Duke Nukem Forever: Der Film | Superlevel

  2. zocker 8. Januar 2010 at 19:40

    Na das sieht doch ganz lustig aus…

    Reply
  3. Quix0r 1. April 2010 at 22:45

    Gibt es das auch als Nicht-Flash-Version? 🙁 Flash killt hier regelmaessig meine Browser. 🙁

    Mein beliebteste Sprueche: „This room is bug-ed“, „I kill bugs, dead.“

    Reply
  4. Quix0r 3. Juni 2010 at 13:07

    Fuer die Python-Freunde unter den DN-Gamern: youtube-dl is your cure. 🙂

    Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.