Modding

Duck Hunt in 3D für die Oculus Rift

14. Februar 2016 PlayerOne 0

Duck Hunt für das Nintendo Entertainment System wird vielen noch in Erinnerung sein. Wann wurde man sonst auf der Jagd schon einmal von seinem eigenen Hund verspottet? Auch der Entwickler Joseph Delgado hatte da wohl noch eine Rechnung mit seinem Jagdhund offen. Delgado programmierte das Spiel innerhalb von 24 Stunden im Rahmen des Global Game Jam 2016 von Grund auf neu. Das besondere daran: Das Spiel läuft nun Dank der Oculus Rift komplett dreidimensional. Delgado nutze dabei die Sprites des Originalspiels von 1984 und konvertierte sie in Voxels. Zudem wurde eine 360-Grad-Ansicht erschaffen, dank welcher sich der Spieler umsehen kann. Man muss also in dieser Version von Duck Hunt in allen vier Himmelsrichtungen nach Kanonenfutter ausschau halten. Damit allerdings noch nicht genug. Auch der gute alte NES Zapper wurde modifiziert, [weiterlesen…]

Modding

Mod: Donkey Kong Tabletop in einem Fass untergebracht

23. Juni 2013 PlayerOne 0

Ein findiger Modder hat einen ziemlich coolen Mod eines Donkey Kong Tabletop Arcadeautomaten gebastelt, indem er den Tabletop in einem alten Fass versenkt hat. Donkey Kong und Fässer gehören ja quasi eh zusammen wie Mario & Luigi. Insgesamt hat der Modder ca. 400 Dollar in das Projekt gesteckt und in einer Arbeitszeit von etwa 20 Stunden einen Mod erschaffen, der sich durchaus sehen lassen kann.

Commodore

Commodore Edition 30 – Transparentes C64-Gehäuse

2. Februar 2013 PlayerOne 0

Hier mal wieder was für C64 Bastler der alten Schule: Ein von einem Fan entworfenes transparentes Commodore 64 Gehäuse sucht noch nach ein paar Abnehmern. Die so genannte „Edition 30“ soll zum Anlass des 30 jährigen C64 Jubiläums (1982 – 2012) in streng limitierter Auflage erscheinen. Das „Edition 30“-Gehäuse bildet dabei das Brotkasten-Gehäuse exakt nach und verwendet die spätere Version mit Beschriftungen und den verbesserten, verstärkten Klammern an der Gehäuse-Rückseite. Somit ist sichergestellt, dass die Platine und Tastatur aus dem originalen C64 weiterverwendet werden können. Diese sind allerdings im Lieferumfang nicht enthalten, es handelt sich wie gesagt lediglich um ein transparenters Gehäuse. Mit dabei sind allerdings spezielle Logos inkl. handschriftlicher Seriennummer. Mehr Details zum Projekt finden sich auf der offiziellen Seite.

Modding

NES Cartridge zum USB-Stick umfunktioniert

21. März 2011 PlayerOne 0

Mal wieder eine heiße Modding-Idee, welche zwar nicht wirklich praktisch ist, aber dafür umso cooler. Der NES-Cartridge-USB-Stick, welcher nur über das Nintendo Entertainment System gelesen werden kann. Okay, ich gebe zu wenn man sich das Video unten ansieht, sieht es ein bisschen nach einem Fake aus. Allerdings, wenn es wirklich ein Fake wäre, würde es dann hier die Bastelanleitung zum nachbauen geben? Eher nicht. Von daher gehen wir mal davon aus, dass es das gute Stück wirklich gibt und es auch funktioniert. Wenn jemand das Teil nachgebaut hat, kann er es natürlich auch gerne hier als Kommentar posten.

Modding

Batsly Adams’ Drunken NES

8. März 2011 PlayerOne 0

Homebrew Games für das Nintendo Entertainment System gab es in den letzten Wochen und Monaten doch einige. Dieses hier unterscheidet sich vor allem dadurch von allen anderen, dass es mit einem Alkoholtester gesteuert wird, welcher in einem NES Cartridge steckt. Das bedeutet wiederum, dass man in die Cartridge pusten muss, damit sich auf dem Bildschirm was tut. Durch eine kreative Idee die es zu würdigen gilt, ansonsten macht das Spiel nicht so wirklich einen überzeugenden Eindruck. Mehr Infos zum Spiel gibt es auf der Seite batslyadams.com. Dort sind auch ein paar Video zu sehen, in denen zu sehen ist, wie das Spiel gespielt wird. Scheint wohl eher was für Party’s zu später Stunde zu sein.

Modding

Die NES E-Gitarre

8. Dezember 2010 PlayerOne 0

Ein weiteres Kuriosum der Modding-Kunst: Die NES E-Gitarre. Bilder? Klar, gibts hier. Kaufen kann man sich eine NES E-Gitarre auch über den gleichen Link. Ob es sich dabei um ein Unikat handelt oder mehrere der Gitarren verkauft werden ist nicht klar. Momentan wird zumindest nur eine Gitarre angeboten. Durchaus coole Sache. Auch der Preis ist mit 150$ noch im Rahmen des akzeptablen. Wie das gute Stück klingt, davon kann man sich in folgendem YouTube Clip einen Eindruck verschaffen.

1 2 3 4