Amiga

Open Fodder erreicht Version 1.5.0

12. Dezember 2018 PlayerOne 0

Die Open Source Engine für Cannon Fodder mit dem bezeichnenden Namen Open Fodder ist ab sofort in Version 1.5.0 verfügbar. Bei Cannon Fodder handelt es sich um eine Mischung aus Shoot’em Up und Echtzeit-Strategiespiel, welches von Sensible Software entwickelt und von Virgin Interactive vertrieben wurde. Besonders gemacht hat Cannon Fodder besonders die wuselige Grafik und das Gameplay. Auf das Spielgeschehen blickt der Spieler aus der Vogelperspektive. Dabei steuert der Spieler sein Platoon durch zahlreiche Missionen und bekämpft einen zahlenmäßig überlegenen Gegner. Nach dem urspünglichen Release auf dem Commodore Amiga, wurden die Spiele später auch für MS-DOS basierte PCs veröffentlicht. Umsetzungen für diverse weitere Systeme folgten. Cannon Fodder (1993) und Cannon Fodder 2 (1994) sind ohne Zweifel Meisterwerke ihres Genres und ihrer Zeit. Dank Open Fodder, welches eine quelloffene Engine für [weiterlesen…]

Emulation

WinUAE 4.0.0 veröffentlicht

25. Juni 2018 PlayerOne 0

Vor ein paar Tagen ist der populäre Amiga-Emulator WinUAE in Version 4.0.0 erschienen. Nach einiger Zeit in der Beta-Phase kann die stabile Version 4.0.0 mit einigen neuen Features glänzen. Nebenbei gibt es natürlich auch wieder eine Reihe an Bugfixes, sowie einige zusätzliche Erweiterungen die nun emuliert werden können. Interessant ist auch, dass jetzt Multi-Monitor Setups unterstützt werden. Das komplette Changelog, sowie die Diskussionsrunde zu dieser Version findet sich hier. Der Download erfolgt wie immer am besten über die offizielle Seite des Projekts.

Emulation

ScummVM 2.0 veröffentlicht

23. Dezember 2017 PlayerOne 0

Vor ein paar Tagen wurde ScummVM in der Version 2.0 veröffentlicht. ScummVM ist ein Interpreter für verschiedene Skriptsprachen, wie sie für ältere Adventure-Spiele entwickelt wurden. Die neue Version von ScummVM bringt die Unterstützung für 23 brandneue alte Spiele, einschließlich nahezu aller 32-Bit-Adventures von Sierra mit sich. Zusätzlich wurde auch die Unterstützung vieler bereits mit ScummVM spielbarer Titel verbessert. Alle Details zu den Änderung finden sich in den Release Notes. Herunterladen kann man sich die neuste Version wie immer über die offizielle Website.

Commodore

Neuer THEC64 Mini kommt mit 64 Spielen

2. Oktober 2017 PlayerOne 0

Das Schrumpfen von Konsolenklassikern war zuletzt nicht nur bei Nintendo schwer im Trend. Nun kommt mit dem THEC64 Mini auch eine Mintaturversion des Commodore 64 in den Handel. Der originale Commodore 64 wurde von 1982 bis 1994 produziert und war in Deutschland für viele der erste Heimcomputer. Die nun angekündigte Neuauflage kommt vom britischen Unternehmen Retro Games Ltd. und soll Anfang 2018 im Handeln zu haben sein. Bei der THEC64 Mini getauften Neuauflage des Brotkastens handelt es sich um ein offiziell lizensiertes Produkt. Optisch sieht die Neuauflage aus, wie ein originaler Commodore 64. Allerdings wurde die Größe des C64 Mini im Vergleich zum Original um 50 Prozent verringert. Mit im Lieferumfang enthalten sind 64 Spiele. Darunter sind durchaus renommierte Titel wie beispielsweise Mission Impossible, California Games, Pit Stop II oder [weiterlesen…]

Emulation

Version 4.0.1 von recalboxOS angekündigt

8. Februar 2017 PlayerOne 0

Bei recalboxOS tut sich einiges. So wird in Kürze die neue Version 4.0.1 von recalboxOS erwartet. Mit dieser neuen Version ändert sich zugleich das Release Management von recalboxOS. Der Entwicklungsprozess wurde dahingehend angepasst, dass Updates jetzt wesentlich regelmäßiger erscheinen. Dadurch enthalten die Updates zwar nicht so viele Neuerungen wie das bisher der Fall war, dafür kommen sie aber wie gesagt regelmäßiger und auch häufiger. Davon verspricht man sich insbesondere, dass man Bugfixes zur Behebung von bekannt gewordenen Problemen schneller verteilen kann. Zwei Versionsarten werden von recalboxOS in Zukunft existieren, nämlich unstable und stable Builds. Damit man in den Genuss der neuen Updatezyklen kommt, muss man allerdings zunächst auf recalbox Version 4.0.1 aktualisieren. Kurz danach soll bereits die erste unstable Version von 4.1.0 zur Verfügung stehen.

Emulation

Adapter für die Hyperkin RetroN 5 gesichtet

15. Januar 2017 PlayerOne 0

Mit der Veröffentlichung der RetroN 5 hat Hyperkin vor einiger Zeit für Diskussionen gesorgt, besonders die Verwendung von frei verfügbaren Emulatoren in einem Retail-Gerät war einigen ein Dorn im Auge. Auch hatte das Geräte selbst wohl noch das ein oder andere Verbesserungspotential, wie Käufer der Konsole festgestellt haben. Hyperkin hat die Tage auf Facebook ein Bild veröffentlicht, welches einen neuen Adapter für die RetroN 5 zeigt. Mit ihm ist es möglich, noch mehr Konsolen mit dem 5-in-1 Gerät kompatibel zu machen. Eine genaue Beschreibung oder weitereführende Infromationen zu dem abgebildeten Adapter blieb man bislang zumindest schuldig. Allerdings kann man die wichtigsten Punkte auch der geposteten Abbildung entnehmen. So wird es mit dem Adapter möglich sein, auch Sega Game Gear und Master System Cartridges auf dem RetroN 5 abzuspielen. Wer also [weiterlesen…]

1 2 3 10