Verschollenes Psygnosis Spiel ‚Hardcore‘ wird veröffentlicht

Die deutsche Firma Strictly Limited Games will das Spiel Hardcore, ein verschollener Titel aus den 90ern, veröffentlichen. Ursprünglich wurde das Spiel im Jahr 1994 vom Entwickler DICE (Digital Illusions Creative Entertainment) programmiert. Eigentlich sollte das Spiel von Psygnosis vertrieben werden. Angedacht war, dass Hardcore für den Commodore Amiga, den Sega Mega Drive und die Sega Mega-CD veröffentlicht wird. Dazu kam es allerdings nie. Wahrscheinlich wurde die Veröffentlichung des Spiels gestoppt, da man sich bei Psygnosis bereits auf die nächste Konsolengeneration fokussieren wollte.

Die Entwicklung von Hardcore war zu diesen Zeitpunkt noch nicht abgeschlossen und wurde folglich nie beendet. Bei DICE wandete man sich neuen Projekten zu und der Titel Hardcore ist in Vergessenheit geraten. Zumindest war das bis vergangenen Freitag der Fall. Von Freitag stammt nämlich die Ankündigung der beiden Firmen Strictly Limited Games und DICE das Spiel Hardcore nun zu veröffentlichen. Die Entwicklung des Titels soll auf originaler Mega Drive Hardware fortgesetzt werden. Erst danach folge dann die Portierung auf akutelle Systeme. Bei Hardcore handelt es sich um einen zweidimensionalen Shooter, welcher auf den ersten Blick stark an bekannte Titel wie die Turrican-Reihe erinnert. Optisch ist das Spiel jedenfalls sehr hübsch anzusehen.

Die Veröffentlichung von Hardcore soll im Jahr 2019 vorerst exklusiv für die Playstation 4 und Playstation Vita erfolgen. Einen Trailer, welcher auch einige Szenen aus dem Spiel enthält kann man sich hier auf YouTube ansehen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*