Date Archives Januar 2015

The Bard’s Tale: Rollenspiel-Klassiker bekommt Fortsetzung

Auf der Penny Arcade Expo (PAX), welche im US-Bundesstaat Washington stattfindet, kündigte das Entwicklungsstudio inXile Entertainment an, die Spielereihe The Bard’s Tale wiederbeleben zu wollen. Der erste Teil der Rollenspielserie The Bard’s Tale erschien 1985 und wurde damals von Electronic Arts vertrieben. Aufgrund der Popularität erschienen weitere Teile für diverse Systeme, sowie Add-ons wie ein Construction Kit. Abgesehen von der Ankündigung gibt es bislang nur wenige Informationen zu diesem neuen Projekt der Serie. Es soll sich dabei aber um eine…

Read More

The Dawn of the Tiberium Age – Ein C&C Clone

Command & Conquer: Der Tiberium Konfikt geliebt? Command & Conquer: Alarmstufe Rot vergöttert? Dann ist The Dawn of the Tiberium Age genau das Richtige. Bei The Dawn of the Tiberium Age handelt es sich um einen Mix aus Command & Conquer Teil 1 und 2, zusätzlich gemixt mit etwas von Command & Conquer 3. Auch wenn das Spiel grafisch auf diesen drei Teilen der Command & Conquer Serie basiert, so handelt es sich bei The Dawn of the Tiberium Age…

Read More

2400 DOS-Klassiker kostenlos im Browser spielen

Bereits im November haben wir darüber berichtet, dass das Internet Archive eine große Anzahl an Arcadespielen via Emulation direkt im Browser spielbar macht und für jedermann kostenlos zur Verfügung stellt. Jetzt hat man nachgelegt und zudem noch 2400 Klassiker der MS-DOS Ära veröffentlicht. Auch diese Spiele sind alle ohne Anmeldung oder ähnliches direkt im Browser spielbar. Natürlich gibt es leider einige Einschränkungen, wie solche z.B. dass man nicht abspeichern kann oder sich manche Spiele bei unseren Tests nicht starten ließen….

Read More

Quake auf einem Oszilloskop

Pekka Väänänen hat sich daran gemacht, Quake auf einem Oszilloskop zum laufen zu bringen. Man muss zwar immer ziemlich genau hinschauen, um die durch das Oszilloskop dargestellten Wände etc. richtig zu erkennen, das Spiel ist aber durchaus spielbar, auch wenn es sicher „bessere“ Umsetzungen von Quake aus dem Hause id Software gibt. Ein Youtube-Video zeigt, wie das dann aussieht, wenn man Quake auf einem Oszilloskop spielt. Weitere Details dazu hat Väänänen auf dieser Seite veröffentlicht. Alles in allem fast schon…

Read More