Videogames

Metal Gear Solid: The Legacy Collection Trailer

27. Juni 2013 PlayerOne 0

Konami wollte mit der Spielesammlung Metal Gear Solid: The Legacy Collection eigentlich den 25. Geburtstag der Marke feiern. Dieser fand allerdings bereits letztes Jahr statt, womit man mit Metal Gear Solid: The Legacy Collection etwas spät dran ist. Die Collection soll es dem Spieler ermöglichen, alle Teile der Hauptreihe der Metal Gear Solid-Serie auf einer Konsole zu spielen. Die Sammlung umfasst die folgenden Spiele: Metal Gear Solid, Metal Gear Solid 2: HD Edition, Metal Gear Solid 3: HD Edition, Metal Gear Solid: Peace Walker HD Edition, Metal Gear Solid: VR Missions als auch Metal Gear Solid 4: Trophy Edition. Der Umfang der Sammlung kann sich also durchaus sehen lassen. Aber damit noch nicht genug. Denn auch die beiden MSX-Klassiker Metal Gear und Metal Gear 2 sind mit in der Sammlung enthalten [weiterlesen…]

Amiga

The Chaos Engine – Remake in Entwicklung

26. Juni 2013 PlayerOne 0

Der Amiga-Klassiker The Chaos Engine wird wahrscheinlich bald im Rahmen eines Remakes für Windows neu veröffentlicht. Inzwischen ist auch ein Video zu dem Remake aufgetaucht, welcher von Devolver Digital entwickelt wird. Wer jetzt erwartet hat Szenen aus dem Spiel im Video zu sehen wird enttäuscht. Bei dem Video handelt es sich eher um einen Teaser, der selbst aber noch nicht wirklich etwas verrät. The Chaos Engine ist ein von den Bitmap Brothers entwickeltes Videospiel, welches im Februar 1993 für Amiga und später auch für den Atari ST, den PC, den Sega Mega Drive und das Super Nintendo veröffentlicht wurde. Der Remake des Spiel soll dabei auf dem Code der Amigaversion basieren, aber zusätzlich über diverse neue Features, wie 16-Wege Bewegungen und Änderungen am Schwierigkeitsgrad verfügen. Wann den Titel erscheinen soll [weiterlesen…]

NES

Famicom Faceplate für das WiiU Gamepad kommt im Juli

25. Juni 2013 PlayerOne 0

Leuten, die auf den Look des amerikanischen Nintendo Famicom stehen, können jetzt ihren WiiU Controller mit dem entsprechenden Famicom Faceplate pimpen. Der japanische Zubehörhersteller Datel Japan will ab Mitte Juli 2013 nämlich eine Faceplate für den WiiU Controller im Nintendo Famicom Style anbieten. Bestellen kann man das Faceplate dann zum Beispiel in folgendem Onlinestore. Der Preis liegt bei umgerechnet etwas unter 15 Euro. Den meisten hier wäre anstatt des Famicom Faceplate wahrscheinlich eine NES Variante des Faceplates für den WiiU Controller lieber gewesen, aber was nicht ist kann ja noch werden.

NES

The NES Club: One Man – 30 Days – Over 700 Games To Find!

25. Juni 2013 PlayerOne 0

In der „The NES Club: One Man – 30 Days – Over 700 Games To Find!“ genannten Kickstarter-Kampagne wurde versucht insgesamt 15.000 US-Dollar zusammenzubekommen, um dann innerhalb von 30 Tagen eine komplette Sammlung aller offiziell in den USA erschienenen NES-Spiele aufzubauen. Erschwerend kommt hinzu, dass die Spiele nicht online erworben werden dürfen. Das Ganze soll nebenher auch noch gefilmt werden, so damit am Ende eine Dokumentation über das Vorhaben entsteht. Dank 190 Unterstützern wurde die Aktion bereits erfolgreich finanziert. Noch zu erwähnen ist, dass das bei Kickstarter eingenommene Geld lediglich der Doku zu gute kommen soll und nicht etwa dem Erwerb der Spiele. Ob die Aktion nun unbedingt sinnvoll ist oder nicht sei mal dahingestellt. Anschauen kann man sich das Projekt auf Kickstarter über folgenden Link. Die Website zu der [weiterlesen…]

Videogames

Vervollständige deine Sierra Sammlung

24. Juni 2013 PlayerOne 0

Aktuell bietet sich wieder eine gute Gelegenheit für alle Retrogamer, die noch nicht über eine komplette Sammlung der Sierra Klassiker verfügen, diese zu erwerben und ihre Sammlung an Spielen aus dem Hause Sierra Online damit zu vervollständigen. So gibt es bei GOG.com gerade ein Special, in welchem man die Klassiker um 69%, bzw. 50% reduziert bekommt. Wie hoch der Preisnachlass ist, hängt davon ab, ob man alle Spiele zusammen oder einzelne Bundles kauft. Kauft man alle Spiele zusammen, so bekommt man 25 Sierra Klassiker zum Preis von umgerechnet etwa 20 Euro. Das Ganze natürlich wie immer bei GOG.com ohne DRM. Die einzelnen Spielebundels kosten jeweils etwa 2,50 Euro und enthalten zwischen zwei und fünf Spielen einer Serie. Zu kaufen gibt es in Rahmen dieser Aktion folgende Titel: Quest for Glory [weiterlesen…]

Handy

Commander Keen ab sofort für Android erhältlich

23. Juni 2013 PlayerOne 0

Commander Keen: Keen Dreams ist ab sofort für das Betriebssystem Android zu haben. Commander Keen, der Actionstar der PCs der 90er und unter anderem Konkurrent zu Super Mario startete 1990 zu ersten Mal für ein Abenteuer durch. Der Titel Commander Keen: Keen Dreams stammt aus dem Jahr 1992 und wurde von niemand geringerem als id Software entwickelt. Es gibt wohl kaum einen PC-Spieler der in den frühen 90er Jahren nicht mindestens einen Teil der Commander Keen-Serie auf seiner Festplatte hatte. Die jetzt veröffentlichte Version für Android bietet ingesamt 13 verschiedene Levels, drei verschiedene Schwierigkeitsgrade, eine High-score Tabelle, sowie die Möglichkeit das Spiel jederzeit zu speichern. Die Vollversion ist für unter einem Euro im Google Play Store zu haben.

1 2 3