Date Archives Juli 2011

The Last Ninja Theme auf der Gitarre gespielt

The Last Ninja ist jedem ein Begriff der mal im Besitz eines Commodore 64 war, da man das Spiel einfach aufgrund seiner für damalige Verhältnisse überragenden Grafik haben musste. Okay, die Steuerung war etwas, sagen wir mal gewöhnungsbedürftig. Dennoch war das Spiel ohne Zweifel eines der Highlights für den Commodore 64. Das Spiel erschien zwar auch noch für einige andere Systeme, wie zum Beispiel MS-DOS oder den Amstrad CPC. Dennoch war wohl die Commodore 64 Variante des Spiels die verbreitetste….

Read More

80er Jahre Version von Assassin’s Creed

Eine optisch ziemlich ansprechende “80er Jahre” Version von Assassin’s Creed ist in folgendem Clip zu sehen. Zwar ist die Grafik für die 80er schon ziemlich weit fortgeschritten und auch wenn der Clip 8-bit irgendwas heißt, sind das nie im Leben nur 8-bit. Dazu ist die Grafik viel zu farbenfroh, von den Hintergrundgrafiken mal ganz abgesehen und erinnert eher ein wenig an das Super Nintendo, als an das NES. Trotz dieser kleinen Ungereimtheit ist der Clip auf alle Fälle sehenswert.

Sturmwind für die Sega Dreamcast verschiebt sich

Das schon vor einiger Zeit angekündigte Spiel Sturmwind, welches für die inzwischen auch schon etwas betagte Konsole Dreamcast aus dem Hause Sega erscheinen soll, wird nun erst später als ursprünglich gedacht veröffentlicht. Über das Spiel wurde hier bereits von einiger Zeit berichtet, als bekannt wurde, dass an dem Titel gearbeitet wird. Der Publisher Redspotgames, welche den Titel Sturmwind vertreiben wird, hat den ursprünglich geplanten Releasetermin welcher im zweiten Quartal 2011 liegen sollte verpasst und den Releasetermin nun mit dem 11….

Read More

Xevious – Nächster NES Klassiker in 3D

Nachdem vor ein paar Wochen schon eine 3D-Version des NES Klassikers Excitebike für den Nintendo 3DS veröffentlicht wurde, gibt es nun auch das Spiel Xevious in einer 3D Variante für den 3DS. Einen Trailer des Spiels kann man sich hier ansehen. Der Sound es Trailers ist ziemlich aufdringlich und man kann nur hoffen, dass das nicht das ganze Spiel über so geht, sonst wird der Sound in 90% der Fälle garantiert abgestellt. Ursprünglich wurde Xevious bereits 1982 von Namco als…

Read More

Monkey Island Revival Party 2011

Wer über ein Faible für Monkey Island, ein seetüchtiges Schiff um den Veranstaltungsort zu erreichen und 6 Euro für den Eintritt verfügt sollte auf keinen Fall die Monkey Island Revival Party in Hamburg in der Soulkitchen verpassen. Sollte das ein oder anderen noch fehlen nur keine Panik. Die Party steigt erst am 17. September. Bis dahin sollte genug Zeit sein um eine eventuell abhanden gekommene Crew für das Schiff oder ähnliches zu organisieren. Bei der Party kann man sich dann…

Read More

ScummVM 1.3.1 veröffentlicht

Bereits Mitte Juli ist eine fehlerkorrigierte Version von ScummVM mit der Versionsnummer 1.3.1 veröffentlicht worden. Das Hauptaugenmerk der Fehlerkorrekturen lag dabei hauptsächlich im Audio-Bereich. Zudem wurden einige Probleme behoben, welche es unmöglich machten einige Spiele zu beenden, was wohl erst mit Version 1.3.0 aufgetreten ist, dort aber nicht gleich erkannt wurde. Betroffen davon sind unter anderem Discworld, Inherit the Earth: Quest for the Orb, I Have No Mouth, und I Must Scream. Zudem einige FM-TOWNS SCUMM Spiele auf mobilen Endgeräten…

Read More

Chang’s Adventure für den C64

Bereits am 16. Juni wurde mal wieder ein neues Game für den Commodore 64 veröffentlicht. Der Titel des Spiels lautet Chang’s Adventure und erinner von der Grafik ein wenig an Feud, dass manchen vielleicht noch ein Betriff sein mag. Das Spiel wurde von einer Person erstellt, die sich in Eigenregie um sämtliche Themen wie Programmierung, Grafik, Musik usw. gekümmert hat.

Ms. Pac-Man Atari 2600 Werbung

Werbeclips gibt es hier für den gewohnheitsmäßigen Leser bekanntlich öfters zu sehen. Darum hier mal ein etwas ausgefalleneres Exemplar, welches für den Titel Ms. Pac-Man für den Atari 2600 wirbt. Da merkt man auch gleich wieder, dass Pac-Man und ebenso wie Ms. Pac-Man erst ab dem Atari 5200 optisch ansprechend waren – Was die Atari-Versionen der beiden Spiele anbelangt. Auf dem Atari 2600 waren diese Games alles andere als ein Augenschmaus. Zum Werbeclip geht’s hier entlang.