Emulation

Wine 1.1.11 veröffentlicht

20. Dezember 2008 PlayerOne 0

Für die Open Source Implementierung der Windows-kompatiblen Laufzeitumgebung für POSIX-kompatible Betriebssysteme Wine ist eine neue Version erschienen, welche folgende Änderungen mit sich bringt. Numerous fixes for IE7 support. Support for 64-bit cross-compile using Mingw64. User interface support for crypto certificates. Better support for MSI installation patches. Various Direct3D optimizations. Various bug fixes. Beziehen kann man die neuste Version über die Wine-Homepage.

Videogames

Netter Arcade Shooter: Titanion

20. Dezember 2008 PlayerOne 0

Titanion ist ein sehr unterhaltsamer Vertikal-Shooter, der mit schrillen Grafiken und schnellen Gameplay auf sich aufmerksam macht. Das Spiel erinnert ein wenig an einen Mischmasch aus Space Invaders und Galaga. Bei Titanion hat man den Eindruck, dass alles in Bewegung ist und es auf den Spieler abgesehen hat. Auch bei diesem Spiel gilt die alte Regel allem auszuweichen, was einem zu nahe kommt und alle Gegner abzuschießen. Diese verteidigen sich allerdings auch und Feuer ihre Geschosse in Richtung des Spielers. Darüber hinaus bietet das Spiel drei verschiedene Spielmodi: Den Classic, den Basic und den Modern Mode, die sich alle ein wenig voneinander abheben. Natürlich darf bei einem Shooter wie er in jeder Arcadehalle beheimatet sein könnte auch eine Bestenliste nicht fehlen in der sich der Spieler verewigen kann. Wer Interesse [weiterlesen…]

Digital Lifestyle

Asteroids Armbanduhr

20. Dezember 2008 PlayerOne 0

Der Bastler John Maushammer hat wieder eines seine selbsterfundenen neuen Gimmicks publik gemacht: Eine Asteroids Armbanduhr. John Maushammer hatte bereits vor einiger Zeit eine Pong Armbanduhr entwickelt. Die Asteroids Armbanduhr spielt von alleine Astroids und zeigt einem nebenbei auch noch die aktuelle Uhrzeit an. Durch einen in der Uhr eingebauten Bewegungssensor lässt sich das Raumschiff von Astroids durch Bewegungen steuern. Nettes Gimmick, allerdings wohl nur sehr schwer nachbaubar und wird wohl nie im Massenproduktion gefertigt werden.

Digital Lifestyle

Cooler Zelda-Retro-Fanstuff

15. Dezember 2008 PlayerOne 0

Das Mitglied Blink190 des Sprite Stitch Board hat seine Freizeit damit verbracht, das Titelbild des ersten Zelda-Abenteuers, welches von Nintendo 1986 für das Nintendo Entertainment System veröffentlicht wurde zu “nachzunähen”. Wie man auf den ersten Blick gleich sehen kann, ist das Werk durch aus sehr nah am Original wie es auf dem Fernsehmonitor zu sehen ist gehalten. Auch auf den Nahaufnahmen kann man deutlich erkennen, durch wie viel mühselige Kleinarbeit das Kunststück entstanden ist. Wer also sein Können auch mal unter Beweis stellen möchte weiß nun, wie hoch die Meßlatte dafür hängt.

Modding

Wenn den Kiddies mal wieder langweilig ist…

15. Dezember 2008 PlayerOne 0

… kann man sie ja mal ein Gehäuse für ein Nintendo Entertainment System aus Lego bauen lassen, so wie es in nachfolgendem Video zu sehen ist. Nach mehreren verschiedenen Entwicklungszyklen soll das vom Schöpfer “Project Red” getaufte Custom Nintendo Entertainment System nun fertig sein. Wie man im Video sieht, verfügt das Custom NES über die vollen Funktionen die auch ein normales NES bietet. Im Video sieht man auch, dass dieses Umgebaute NES durchaus noch lauffähig ist und Super Mario Bros. 3 abspielen kann.

Digital Lifestyle

Ms. Pac-Man Tatoo

15. Dezember 2008 PlayerOne 0

Über ein wirklich gewagtes und sehr Videospiel-lastiges Tatoo berichtet die folgende Seite. Eine junge Dame hat sich ein Ms. Pac-Man Tatoo in den Haaransatz bzw. über das Ohr stechen lassen. Sieht vielleicht anfangs noch ganz interessant aus, allerdings vielleicht doch etwas übertrieben so seine Liebe zu Ms. Pac-Man auszudrücken. Immerhin lassen sich vielleicht mit etwas Geschick die Haare über das Tatoo kämen, sollte man sich mal daran satt gesehen haben. Wie es zu dem Tatoo kam, darüber kann nur spekuliert werden. Man kann nur hoffen, dass sich die junge Dame ihre Entscheidung sich ein farbiges Ms. Pac-Man Tatoo am Kopf stechen zu lassen auch wirklich reiflich überlegt hat.

Videogames

Cooler Super Mario Clone: Secret Maryo Chronicles

14. Dezember 2008 PlayerOne 0

Bei dem Spiel Secret Maryo Chronicles denkt man schon alleine wegen dem Namen gleich an Super Mario Bros. Wer das Spiel dann noch sieht, weiß sofort, dass es sich hier um einen Clone handelt, der ein zweidimensionales, seitwärts scrollendes Jump’n Run bzw. Platform Spiel auf den PC/Macintosh bringt. Das Spiel ist Open Source und benutzt die plattformunabhänige SDL Library und seit der Version 0.98 auch OpenGL. Das Spiel ist in C++ geschrieben. Darüber hinaus verfügt das Spiel Secret Maryo Chronicles über eine hochauflösende Grafik und bietet zahlreiche Power Ups ,wie man es auch aus anderen Spielen dieses Genres gewöhnt ist. Neben Windows ist das Spiel auch unter Linux und Mac OS lauffähig. Nebenbei bringt das Spiel auch gleich einen Leveleditor mit, welcher es möglich macht relativ einfach seine eigenen Levels [weiterlesen…]

Digital Lifestyle

8-Bit, aber bitte 3D

12. Dezember 2008 PlayerOne 0

Ein Künstler mit dem Namen Dotter Dotter hat es sich zur Aufgabe gemacht, liebevoll sowohl neuere als auch ältere Spiele in eine 8-Bit 3D Lanschaft zu bringen. Der Künstler hat sich zahlreicher Spiele wie Pokemon, Zelda oder Mega Man angenommen, darunter auch neuere Spiele wie Mario Galaxy oder Mario Kart für die Wii. Die Seite ist zwar in japanisch, die Bilder sollte man sich allerdings auch anschauen können ohne japanisch zu können. Die Seite des Künstlers findet sich hier. (via)

Wii

Teenage Mutant Ninja Turtles kommen auf die Wii

12. Dezember 2008 PlayerOne 0

Die Turtles sollen Gerüchten zu folgen im nächsten Jahr auch auf der Wii ihren Kampf gegen Shredder und den Footclan fortsetzen. Dabei soll es möglich sein, dass man das Spiel auch zu viert spielt und bekanntlich war bei den bisherigen TNMT-Spielen für das SNES und NES der Multiplayer im einen Garant für hohen Spielspaß. Angeblich sollen an dem Spiel zum Teil die gleichen Entwickler arbeiten, die auch schon bei Super Smash Bros. Brawl am Werke waren und das Spiel über Ubisoft veröffentlicht werden. Das Spiel soll im September nächstes Jahr fertig sein. Diese Zeitangabe muss man aber wie immer mit Vorsicht genießen, da bekanntlich oftmals Verzögerungen Einzug halten. Eine offizielle Ankündigung für das Spiel gib es noch nicht, wahrscheinlich lässt diese aber nicht mehr allzu lange auf sich warten.

Commodore

Nintendo DS Version von Giana Sisters im Anmarsch

10. Dezember 2008 PlayerOne 0

Eines der Kultspiele der 80er Jahr für den Commodore 64 wird bald seine Wiedergeburt auf dem Nintendo DS erleben: The Great Giana Sisters. Dies hat die Firma Spellbound Entertainment verlauten lassen. Da man allerdings dieses Mal einem Rechtstreit mit Nintendo gleich im Vorfeld aus dem Wege gehen will, wird das Spiel von Grund auf neu gestaltet und erhält zudem 80 neue Levels. Den Entwicklern des Spieles wird von niemand geringerem als Armin Gessert persönlich über die Schultern geschaut. Gessert ist der Entwicker der C64 Urversion von Giana Sisters. Dabei soll besonderes Augenmerk darauf gelegt werden, dass man die Umsetzung ohne Verluste des Spielspaßes über die Runden bekommt und die Anpassung des Spiels an die zwei Bildschirme des Nintendo DS gelingt. Darüber hinaus wird die Grafik des Spieles komplett überholt.  Auch [weiterlesen…]

1 2 3 4 12