Commodore

Commodore Museum in Braunschweig eröffnet

26. Februar 2017 PlayerOne 0

Seit vorgestern hat das Commodore Museum auf dem Gelände des ehemaligen Europahauptsitzes des Unternehmens in der Carl-Giesecke-Straße in Braunschweig geöffnet. Neben 200 geladenen Gästen kam auch Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies um die Ausstellung zu eröffnen. Rund zwei Jahre sind zuvor damit verbracht werden, Exponate zu sammeln, aufzubereiten und entsprechende Informationen für die Ausstellung zusammenzutragen. Der Commodore-Schriftzug am Gebäude lässt kurzzeitig vergessen, dass es das Unternehmen seit gefühlten Ewigkeiten nicht mehr gibt. Damals lieferte der Verpackungsdienstleister Streiff & Helmold für Commodore die Verpackungen für den gesamten europäischen Markt. In Braunschweig befand sich von 1980 bis 1993 auch der Hauptstandort der Commodore-Produktion in Europa. Nach dem Niedergang von Commodore übernahm die Firma Streiff & Helmold das Firmengelände des Computerherstellers. In der ehemaligen Commodore-Kantine findet sich nun die Ausstellung über die Firma. Bei dem [weiterlesen…]

Videogames

Duke Nukem 3D: Nach 20 Jahren nicht mehr auf dem Index

19. Februar 2017 PlayerOne 0

Schlappe 20 Jahre hat es gedauert, bis der Anfang 1996 veröffentlichte Ego-Shooter-Klassiker Duke Nukem 3D vom Index der jugendgefährdenden Medien gestrichen wurde. Das kam nicht von ungefähr. Gearbox Software hatte einen entsprechenden Antrag bei der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) gestellt. Da der Antrag für Gearbox Software positiv beschieden wurde, darf das Spiel nun wieder öffentlich verkauft und auch beworben werden. Eine Alterseinstufung der USK steht dabei momentan noch aus. Hintergrund für den Antrag von Gearbox Software war, dass man die Neuauflage Duke Nukem 3D World Tour auch in Deutschland veröffentlichen will. In anderen Ländern ist der Titel bereits seit Oktober letzten Jahres zu haben. In Deutschland wird das Spiel am 1. März für Windows 10, die PS4 und die Xbox One veröffentlicht. Neben einer verbesserten Grafik bringt die Neuauflage auch noch einige [weiterlesen…]

Videogames

Mega Man 2.5D veröffentlicht

12. Februar 2017 PlayerOne 1

Das von Fans erstellte Spiel Mega Man 2.5D steht seit Ende Januar zum Download bereit. Inzwischen gibt es auch schon eine Version 1.0.1, welche einige Bugfixes mit sich bringt. Hier war vor ein paar Jahren schonmal über das Spiel zu lesen, als die Entwickler eine Demo des Spiels zum Download freigaben. Richtig gelesen, „vor ein paar Jahren“. Das Spiel hat inzwischen eine Entwicklungszeit von acht Jahren auf dem Buckel. Nicht weiter schlimm, denn immerhin bekommt man durch den Download ein hochwertig gemachtes Remake eines bekannten Klassikers, welches einige interessante Neuerungen bietet. Die Mega Man Level wurden mit neuen Kamerablickwinkeln, sowie Wechseln der Perspektive ausgestattet. Auch sehr nett ist der 2 Player Co-Op-Mode in welchem man gemeinsam gegen Dr. Wily antritt und sich durch die Levels kämpft. Ein Novum bei Mega [weiterlesen…]

Emulation

Version 4.0.1 von recalboxOS angekündigt

8. Februar 2017 PlayerOne 0

Bei recalboxOS tut sich einiges. So wird in Kürze die neue Version 4.0.1 von recalboxOS erwartet. Mit dieser neuen Version ändert sich zugleich das Release Management von recalboxOS. Der Entwicklungsprozess wurde dahingehend angepasst, dass Updates jetzt wesentlich regelmäßiger erscheinen. Dadurch enthalten die Updates zwar nicht so viele Neuerungen wie das bisher der Fall war, dafür kommen sie aber wie gesagt regelmäßiger und auch häufiger. Davon verspricht man sich insbesondere, dass man Bugfixes zur Behebung von bekannt gewordenen Problemen schneller verteilen kann. Zwei Versionsarten werden von recalboxOS in Zukunft existieren, nämlich unstable und stable Builds. Damit man in den Genuss der neuen Updatezyklen kommt, muss man allerdings zunächst auf recalbox Version 4.0.1 aktualisieren. Kurz danach soll bereits die erste unstable Version von 4.1.0 zur Verfügung stehen.

Videogames

Dune Legacy 0.96.4 veröffentlicht

6. Februar 2017 PlayerOne 0

Vor ein paar Tagen wurde vom Dune II-Remake Dune Legacy die Version 0.96.4 freigegeben, welche eine Menge Neuerungen und Bugfixes mit sich bringt. So gibt es unter anderem Änderungen bei der maximalen Anzahl der Einheiten auf dem Spielfeld, an der Darstellung des Spielgrafiken wurde gearbeitet und diverse neue Optionen und Einstellungen hinzugefügt. Nebenbei gibt es unter anderem auch noch neue Karten und Verbesserungen beim Fog of War. Zudem gibt es beim Spielen der Kampagne Tipps für den Spieler, welche als Tutorial dienen sollen. Auch nett ist die neue Möglichkeit, reparaturbedürftige Einheiten in die Werkstatt zu schicken, woraufhin sich die Einheiten automatisch den Weg zur nächsten Werkstatt suchen. Das Spiel ist sehr stark an das Original, Dune II – Battle for Arrakis, welches 1992 von den Westwood Studios veröffentlicht wurde, angelehnt. [weiterlesen…]

PC

Gute LucasArts Adventure Deals am Wochenende

5. Februar 2017 PlayerOne 0

Aktuell gibt es wieder zwei ziemlich gute Deals für jene, die sich mit einer Ladung klassischer Adventures eindecken möchten. So gibt es gerade das LucasArts Adventure Pack für 2,25 € statt normal 8,99 €. In dem Bundle enthalten sind die Spiele Indiana Jones and the Fate of Atlantis, Indiana Jones and the Last Crusade, Loom und The Dig. Allesamt Klassiker von LucasArts bzw. Lucasfilm Games zu denen man nicht mehr viel sagen muss. Für diejenigen unserer Leser, die lieber dem Geheimnis von Monkey Island nachjagen gibt es das Monkey Island: Special Edition Bundle. Dieses Bundle wiederum beinhaltet die Spiele Monkey Island 2 Special Edition: LeChuck’s Revenge und The Secret of Monkey Island: Special Edition. Statt £10.99 kostet dieses Spielepaket aktuell lediglich £2.75. Beide Bundles bekommt ihr somit 75% unter dem regulären Preis. [weiterlesen…]