WinUAE 3.1.0 veröffentlicht

Der bekannte Amiga-Emulator WinUAE steht ab sofort in der Version 3.1.0 zum Download bereit. Neu in dieser Version ist unter anderem eine Vielzahl an emulierter Hardware, welche WinUAE fortan unterstützt. Dazu zählen neue SCSI-Controller, IDE-Controller und Erweiterungskarten, wie Soundkarten. Auch sonst gibt es neue Features zum Beispiel bei den Einstellungen zu GamePads. Auch kann man nun die Lautstärke des Diskettenlaufwerksounds einstellen und der Emulator lässt sich nun per Touchscreen leichter bedienen. Auch einige Fehler aus vorherigen Versionen des Emulators wurden ausgemerzt. Eine Beschreibung aller Änderungen, sowie die Downloadmöglichkeit findet man auf der offiziellen Seite des WinUAE Projekts.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen