NES30 – Ein universeller Controller im NES-Style

Wer auf der Suche nach einem Controller ist, sollte unbedingt einen Blick auf den NES30 werfen. Der Controller kommt im schicken NES-Style daher, was wir natürlich gleich mal super finden und bietet zudem noch eine Fülle an Features und Funktionen. Im Gegensatz zum originalen NES-Controller hat der NES30 mehr Tasten um so für mehr Spiele tauglich zu sein. Vom Tastenfeld her deckt der Controller die Funktion eines SNES-Controllers ab.

Die Features und Funktionen des Controllers können sich durchaus sehen lassen. So ist möglich den Controller entweder über Bluetooth oder USB-Kabel zum Beispiel mit einem PC zu verbinden. Natürlich kann der Controller über den USB-Anschluss auch geladen werden. Selbstverständlich kann man den Controller auch an einem Mac betreiben. Damit allerdings noch nicht genug. Denn auch mit iOS kann man den Controller verbinden und so z.B. Spiele auf dem iPad mit Hilfe des NES30 spielen. Darüber hinaus ist es sogar möglich, zwei Controller gleichzeitig mit einem iOS Gerät zu verbinden, was natürlich ideal ist für Multiplayer Games. Auch mit Android-Geräten lasst sich der Controller koppeln. Auch für Spiele, die auf diesen Geräten normalweise über den Touchscreen gesteuert werden, bietet der Controller eine Lösung namens Touch Screen Simulation. Damit kann man einzelnen Knöpfen auf dem Controller Berührungen des Touchscreens zuweisen.

Noch bunter treibt man das Spielchen mit mehreren Controllern bei Wii, da der Controller über Wiimote Emulation verfügt. Das heißt, man kann vier NES30 mit einer Wii koppeln. Not Bad! Am PC bzw. Mac kann man den Controller natürlich mit nahezu beliebigen Emulatoren nutzen, was den Controller sehr universell einsetzbar macht. Der Akku des NES30 soll darüber hinaus bis zu 20 Stunden halten, was durchaus okay ist. Hierzulande kostet der NES30 etwa um die 30 Euro, was ein durchaus angemessener Preis ist. Bestellen kann man den Controller bei diversen Onlinehändlern, wie beispielsweise hier.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen