Commodore Amiga: A Visual Commpendium Kickstarter Kampagne

Nachdem vor noch nicht allzu langer Zeit Commodore 64: A Visual Commpendium veröffentlicht wurde (wir berichteten), soll nun bald Commodore Amiga: A Visual Commpendium folgen. Nachdem das erste Buch ziemlich erfolgreich war und man an allen Ecken und Enden des Webs davon lesen konnte, soll nun der Anlauf genommen werden, eine Ausgabe des Buches für den Commodore Amiga zu finanzieren.

Wie populär das Buch in der Commodore 64 Ausgabe ist, zeigt auch die nun gestartete Kickstarter Kampagne, über welche die Ausgabe für den Commodore Amiga finanziert werden soll. Bereits wenige Tage nach dem Start der Kampagne ist das Buch bereits finanziert. Aufgerufen waren zur Finanzierung des Buches in einer Minimalversion 25.000 Pfund. Inzwischen wurden schon über 60.000 Pfund für das Projekt gesammelt. Entsprechend wird das Buch aufgrund der höheren eingesammelten Summe umfangreicher ausfallen.

Das Prinzip des Buches ist das selbe wie bei der Version für den C64. Kurz gesagt: Ausgewählte Spiele des Commodore Amiga werden in ihrer ganzen grafischen Schönheit kurz und prägnant vorgestellt. Mit dabei zum Beispiel Lemmings, Monkey Island oder Flashback. Alles weitere zu diesem Projekt gibt es auf der entsprechenden Kickstarter-Seite des Commodore Amiga: A Visual Commpendium.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen