Videogames

Abgesagtes Sonic 2 HD wird wiederbelebt

29. Juni 2014 PlayerOne 0

Aufgrund eines engagierten Sonic-Anhängers ist das ziemlich beeindruckend aussehende Sonic 2 HD wieder in der Spur. Das von Fans gestartete Projekt, welches sich zum Ziel gemacht hat, eine HD Version vom zweiten Teil der Sonic the Hedgehog Serie zu entwickeln, fand nach teaminternen Problemen ein jähes Ende. Aufgrund der Unstimmigkeiten hatte das Projektteam wohl keinen Zugriff mehr auf große Teil bereits programmierten Codes. Nun hat sich ein Fan eingeschaltet und eine Engine programmiert, auf welche Sonic the Hedgehog 2 HD basieren soll. Die Engine wurde vom Projektteam getestet und ist offenbar als geeignet empfunden worden. Folglich geht es jetzt mit dem Projekt wieder voran. Allerdings wird das Projekt wohl noch einiges davon entfernt sein, eine spielbare Version des Titels vorstellen zu können. Genaue Informationen sind jedoch nicht bekannt. Dennoch ist es schon [weiterlesen…]

NES

Nach 30 Jahren: 1Up Bug in Super Mario Bros gefunden

22. Juni 2014 PlayerOne 0

In Spiel Super Mario Bros für das Nintendo Entertainment System, wurde nun, fast 30 Jahre nachdem das Spiel veröffentlicht wurde ein Fehler gefunden, welcher es ermöglicht, eine unbegrenzte Anzahl an Extraleben zu bekommen. Um den Fehler zu erzwingen, muss man ein 2-Spieler-Spiel starten und mit Luigi an einer bestimmten Stelle in Welt 5-2 das Zeitliche segnen. Der Trick an der Sache ist, dass Luigi zum Zeitpunkt des Ablebens an einer Kletterpflanze hängen muss, welche gerade wächst. Mario muss sich, um den Fehler ausnutzen zu können, in Welt 1-2 befinden. Durch den Fehler wächst die Pflanze trotz des Spielerwechsels von Luigi zu Mario weiter und wächst so in die Welt 1-2. Mario kann die Kletterpflanze nun für seine Zwecke nutzen nachdem man einen Buzzy Beetle erst durch einen Sprung auszuknocken und [weiterlesen…]

Webfundstücke

Weltweit größte Videospielesammlung verkauft

18. Juni 2014 PlayerOne 0

Den ersten Kontakt mit Videospielen hatte der heute 43-jährige Michael Thomasson 1978, als er sich zusammen mit seinem größeren Bruder mit dem Fahrrad aufmachte, einen Slushy zu kaufen. Dabei entdeckte er im Laden einen Space Invaders-Automaten und verfütterte an eben jenen sein Kleingeld, anstatt sich mit einem Slushy zu erfrischen. Zuletzt umfasste seine, als weltweit größte Videospielesammlung annerkannte Collection über 11000 Spiele. Ein unbekannter Käufer erhielt am vergangenen Sonntag den Zuschlag für die Videospielesammlung von Michael Thomasson. Die Auktion machte Thomasson folglich rund 750.000 US-Dollar reicher, dafür aber auch 11000 Videospiele und einige Konsolen ärmer. Gestartet wurde die Auktion 4 Tage zuvor mit einem Startpreis von nur einem Dollar. Da allerdings recht schnell diverse Medien auf die Auktion aufmerksam wurden, stieg auch der Preis für das Angebot recht schnell an. [weiterlesen…]

Amiga

Amiga: MorphOS auf G4-Macs

18. Juni 2014 PlayerOne 0

Seit 2007 unterstützt Apple die G4-Macs offiziell softwaretechnisch nicht mehr. Dennoch wird sicher noch der ein oder andere einen funktionstüchtigen G4-Mac zuhause haben. Handelt es sich bei dem Gerät dann noch um einen Mac Mini G4, einen eMac mit 1,25 oder 1,42 GHz, einen Cube, ein PowerMac G4, ein iBook G4 oder ein PowerBook G4 so lässt sich diesem Gerät nun dank der aktuellen Version 3.5.1 von MorphOS wieder neues Leben einhauchen. Auf den gerade genannten Computern ist es nämlich möglich, die neuste Version von MorphOS zu installieren. Damit ist Retrofeeling pur natürlich garantiert. MorphOS ist per 68k-Emulation binärkompatibel zu Software, welche für AmigaOS geschrieben wurde. Hierbei werden sehr gute Leistungswerte erreicht, die sich auch im Vergleich mit konventionellen Emulatoren wie WinUAE sehen lassen können. Herunterladen kann man das Betriebsystem [weiterlesen…]

Nintendo 3DS

Hyperkin: RetroN 5 veröffentlicht und Neues von der E3

10. Juni 2014 PlayerOne 0

Wie Hyperkin per Pressemitteilung bekannt gab, wird seit dem 6. Juni 2014 die RetroN 5 Kombikonsole verkauft. Rückblickend gab es mehrere Verzögerungen den Verkaufsstart betreffend und so wurde das Releasedatum vom Hersteller Hyperkin einige Male nach hinten verschoben. Nun ist es allerdings endlich so weit und anscheinend hat Hyperkin auch schon mehrere aktualisierte Firmwareversionen veröffentlicht, welche diverse Probleme addressieren. Außer Frage steht, dass es sich bei der RetroN 5 um eines der am meisten erwarteten Gadgets, welche in diesem Jahr auf den Markt kommen, handelt. Nochmal zur Erinnerung: Die RetroN 5 ist in der Lage NES, Famicom, SNES, Super Famicom, Genesis, Mega Drive, Game Boy, Game Boy Color und Game Boy Advance Cardridges abzuspielen. Und das alles in einem Gerät inklusive der Möglichkeit, die alten Controller anzuschließen. Ein interessantes Gerät [weiterlesen…]

Nintendo 64

Nintendo 64: Indiana Jones & The Infernal Machine gefunden

10. Juni 2014 PlayerOne 0

Als Spieler von PAL-Versionen kennt man das Problem, dass Spiele in Europa oft nur mit Verzögerung veröffentlicht werden. Läuft es besonders suboptimal kann es auch schon mal vorkommen, dass es Spiel in Europa gar nicht mehr erscheint. Dieses Schicksal hat auch Indiana Jones & The Infernal Machine für das Nintendo 64 ereilt. Die Gründe dafür ein Spiel in Europa nicht zu veröffentlichen können natürlich die verschiedensten sein wie, dass man inzwischen beim Hersteller auf anderen Pferde setzt oder dem Spiel in Europa keine besonders guten Vertriebschancen einräumt. Was genau die Gründe dafür waren, dass Indiana Jones & The Infernal Machine nicht mehr in einer PAL-Version für das Nintendo 64 veröffentlicht wurde, ist nicht bekannt. Fakt ist, dass das Spiel in den USA auf den Markt kam und es in Europa [weiterlesen…]