Elite: Dangerous – Alpha-Version ab Dezember

Wie inzwischen bekannt wurde, soll er im Dezember eine Alpha-Version von Elite: Dangerous geben, welche Testern zu Verfügung stehen soll. Dabei soll der Fokus zunächst auf dem Kampfsystem des Weltraumspiels liegen. Weitere Features sollen nach und nach dazu kommen. Darunter auch der Multiplayer-Modus. Die Finanzierung von Elite: Dangerous wurde (wir berichteten) über eine Kickstarter-Kampagne realisiert. Da man auf eine Summe von über 1,5 Millionen Pfund gekommen ist, soll neben zehn weiteren spielbaren Schiffstypen auch eine Version des Spiels für den Mac veröffentlicht werden. Bei Elite: Dangerous handelt es sich um eine Neuauflage des Klassikers Elite aus dem Jahre 1984. Der Zugriff auf die Alpha-Version ist aber auf jenen Personenkreis beschränkt, der das Projekt während der Finanzierungsphase mit mehr als 200 Pfund unterstützt hat. Das dürften wohl nicht allzu viele sein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen