The NES Club: One Man – 30 Days – Over 700 Games To Find!

In der „The NES Club: One Man – 30 Days – Over 700 Games To Find!“ genannten Kickstarter-Kampagne wurde versucht insgesamt 15.000 US-Dollar zusammenzubekommen, um dann innerhalb von 30 Tagen eine komplette Sammlung aller offiziell in den USA erschienenen NES-Spiele aufzubauen. Erschwerend kommt hinzu, dass die Spiele nicht online erworben werden dürfen. Das Ganze soll nebenher auch noch gefilmt werden, so damit am Ende eine Dokumentation über das Vorhaben entsteht. Dank 190 Unterstützern wurde die Aktion bereits erfolgreich finanziert. Noch zu erwähnen ist, dass das bei Kickstarter eingenommene Geld lediglich der Doku zu gute kommen soll und nicht etwa dem Erwerb der Spiele. Ob die Aktion nun unbedingt sinnvoll ist oder nicht sei mal dahingestellt. Anschauen kann man sich das Projekt auf Kickstarter über folgenden Link. Die Website zu der Dokumentation, welche entstehen soll ist auch bereits online und hier zu erreichen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen