Turrican ab sofort für iOS Geräte verfügbar

Mit Turrican feiert eines der ohne Zweifel besten Spiele für den Commodore 64 und den Amiga sein Comeback auf den Geräten, die mit iOS von Apple laufen, also dem iPhone und dem iPad. In Turrican steuert der Spieler eine Figur durch mehrere, in alle Richtungen scrollende Sci-Fi-Welten um dabei mit futuristischen Schuss- und Laserwaffen gegen diverse Gegner und Endgegner zu bestehen. Diverse versteckte Boni wie zum Beispiel Extra-Leben und Waffen, Geheimgänge sowie die riesigen Level sind ein fester Bestandteil von Turrican. Das Spiel erschien 1990 zuerst auf dem Commodore 64 und kurze Zeit später auch auf dem Amiga.

Die für das iPhone und das iPad jetzt verfügbare Version wurde von Elite Systems veröffentlicht. Dabei handelt es sich um die Commodore 64-Version von Turrican. Die Steuerung wird dabei über auf dem Bildschirm eingeblendete Tasten realisiert. Die Bildschirmtasten können dabei natürlich keinen wirklichen adquaten Ersatz für den Joystick bieten. Die iOS-Portierung von Turrican verfügt zudem über einige Extras wie zum Beispiel die Möglichkeit zu speichern oder sich die so genannte History of Turrican anzusehen. Turrican ist ab sofort im App Store zum Download verfügbar und kostet 1,79 Euro.

1 Kommentar

Kommentar verfassen