Apple I für über eine halbe Million Euro versteigert

In Köln wurde gestern einer der ersten Apple Computer versteigert. Der bisherige Besitzer des Apple I darf sich nun über den Geldregen freuen, welche ihm die Auktion beschert hat. Einem Bericht des Handelsblatt nach ersteigerte ein Käufer aus Fernost den Apple I aus dem Jahr 1976 für eine Summe von 516461 Euro. Diese Summe markiert gleichzeitig den höchsten je erzielten Preis für den Verkauf eines Apple I Computers. Bei dem Gerät soll es sich um einen der letzten sechs bekannten Apple I Computer handeln, welche noch voll funktionstüchtig sind. Der Käufer, welche die 516461 Euro für das Gerät locker gemacht hat, möchte anonym bleiben, weswegen nichts über ihn bekannt ist. Neben dem Apple I Computer umfasste die Auktion auch noch ein Brief von Steve Jobs, sowie eine Signatur von Steve Wozniak, was den Preis zusätzlich beflügelt haben dürfte.

Ursprünglich wurde der Apple I zum Preis von 666,66$ verkauft und in der Garage von Steve Jobs‘ Eltern gefertigt. Bereits letztes Jahr wurde ein Apple I für etwa 490.000 Euro versteigert. Wer also in den 70er Jahren 666,66$ in einen Apple I investierte und das Gerät bis zum heutigen Tage gepflegt hat, darf als mit einer ordentlichen Wertsteigerung seines Gerätes im Falle eines Verkaufs rechnen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen