Der NES Game Catalog unter die Lupe genommen

Unser Freund des Hauses DonCrime hat in der 31sten Folge seiner Serie den NES Game Catalog mal genauer unter die Lupe genommen, von dem viele sicher schon etwas gehört haben. Wer schon mit dem Gedanken gespielt hat, sich den NES Game Catalog zuzulegen, sollte sich das Video von DonCrime auf jeden Fall als Entscheidungshilfe anschauen. Soviel schonmal vorne Weg: Don gefällt der Game Catalog offensichtlich ganz gut.

Bestellen kann man den NES Game Catalog in drei Varianten. Die PDF-Downloadversion kostet lediglich 17,00 €, das schwarz-weiss gedruckte Buch ist für 25.00 € zu haben. Wer die Deluxevariante in Form eines farbig gedruckten Buches sein eigen nennen will, muss etwas tiefer in die Tasche greifen und 53 € dafür locker machen. Zum Videoreview von DonCrime bitte hier entlang. Auch wenn gerade die farbige Variante des Buches nicht ganz billig ist, so sollte man doch auch immer bedenken, wie viel Arbeit und Liebe zum Detail im NES Game Catalog steckt. Wie gesagt, handelt es sich dabei um Video Nummer 31 von Don. Seine anderen Videos kann man sich in seinem Channel ansehen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen