Turrican Rebirth laut Retro Gamer in Arbeit

Einem Bericht in der aktuellen Ausgabe des deutschen Retro Gamer Magazins ist neben einer Retrospective über die Turrican-Serie zu entnehmen, dass ein neues Turrican-Abenteuer geplant sei. Dies sei aber noch nicht sonderlich weit Fortgeschritten. Der Titel wurde allerdings bereits als Turrican Rebirth angegeben.

Viel ist dem Artikel allerdings nicht darüber zu entnehmen, wann und in welcher Form das Spiel erscheinen sein. Das Spiel soll allerdings, so der Artikel, mit der von Turrican bekannten 2D Grafik ausgestattet sein. Die Entwicklungsarbeiten an Turrican Rebirth sollen noch dieses Jahr beginnnen. Unter anderem will man Turrican Rebirth durch den Spieler anpassbar machen. Darunter versteht man, dass es die Möglichkeit geben soll, eigene Waffen und Stages zu erschaffen, welche dann auch über das Internet geteilt werden können.

Der Artikel verliert allerdings kein Wort darüber, ob wieder Chris Hülsbeck mit von der Partie sein wird, um Turrican Rebirth musikalisch in Szene zu setzen. Es bleibt also abzuwarten ob in den nächsten Monaten konkretere Informationen durchsickern und sich die bisher eher noch vagen Informationen verdichten oder sich das Ganze nur als ein Gerücht erweißt. Der Artikel in der aktuellen Ausgabe des Retro Gamer Magazins ist übrigens auch wegen der Retrospective durchaus lesenswert.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen