Amiga: Sysinfo Version 4.0 verfügbar

Das auf dem Amiga populäre Programm Sysinfo hat 19 Jahre nachdem die Version 3.24 veröffentlicht wurde ein Update erfahren und ist nun in Version 4.0 erhältlich. Das Programm ist komplett in Assemblercode geschrieben und dafür gedacht, die Systemperformance des Amiga messen zu können. Unter anderem zeigt das Programm an, welche Softwareversionen des OS und der Bibliotheken vorhanden sind, welche Hardwarerevisionen verbaut sind und so weiter. Beziehen kann man die neue Version 4.0 von Sysinfo über die offizielle Website des Projekts. Zu den neuen Features der Version 4.0 zählen unter anderem die folgenden Neuerungen:

• Crash due to assumed accessable memory at $2000 changed to $4000. (tnx Piru)
• Updated memory size calculation in Memory Info to handle 64MB+ sizes correctly.
• Updated board size calculation to handle 64MB+ correctly, added MB suffix for sizes greater than 2MB.
• Several small corrections in the code.
• Added some support for identificate of 68060, more to do. Doesn’t yet handle the difference between LC/EC versions.
• Fixed some bugs regarding 68060 handling like always open 68040.library
• Added identification of UAE Autoconfig™ boards.

Läuffähig ist Sysinfo ab Workbench Version 3.x.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen