Zaxxon kehrt als ‚Zaxxon Escape‘ zurück

Zaxxon wurde ursprünglich 1982 von Sega als Arcade-Spiel veröffentlicht. Bei dem Spiel geht es darum, mit einem Raumschiff in eine Festung einzudringen und dabei alle Gegner zu zerstören, bis man am Ende auf den Roboter Zaxxon trifft, um auch diesen zu zerstören. Die 3D Grafik von Zaxxon war für damalige Verhältnisse durchaus revolutionär.

30 Jahre später kehrt das Spiel als Zaxxon Escape zurück. Grafisch hat sich in den 30 Jahren natürlich einiges getan und so hat auch das Spiel einen neuen Anschliff verpasst bekommen. Entwickelt wurde die Neuauflage Zaxxon Escape von Free Range Games. Zaxxon Escape knüpft nahtlos an das Ende des ursprünglichen Spiels an. Nachdem man den Roboter Zaxxon besiegt hatte, muss man aus dessen Festung wieder entkommen, welche in sich zusammenfällt. Dabei muss man durch Gänge manövrieren und sich mit Hilfe der eigenen Feuerkraft sowie zahlreichen Power-Ups einen Weg nach draußen suchen.

Das Spiel Zaxxon Escape erscheint sowohl für Android- als auch iOS-Plattformen und ist ab sofort im iTunes App Store und im Android Marketplace erhältlich. Der Preis von 0,79 Euro ist dabei durchaus okay. Ob das Spiel auch für das Windows Phone erscheint ist bislang nicht bekannt. Einen Trailer zum Spiel findet man auf YouTube.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen