Sturmwind für die Sega Dreamcast verschiebt sich

Das schon vor einiger Zeit angekündigte Spiel Sturmwind, welches für die inzwischen auch schon etwas betagte Konsole Dreamcast aus dem Hause Sega erscheinen soll, wird nun erst später als ursprünglich gedacht veröffentlicht. Über das Spiel wurde hier bereits von einiger Zeit berichtet, als bekannt wurde, dass an dem Titel gearbeitet wird. Der Publisher Redspotgames, welche den Titel Sturmwind vertreiben wird, hat den ursprünglich geplanten Releasetermin welcher im zweiten Quartal 2011 liegen sollte verpasst und den Releasetermin nun mit dem 11. November 2011 zwar konkretisiert, allerdings auch nach hinten verschoben. Als Grund für die Verschiebung werden von Redspotgames die zahlreichen Verbesserungsvorschläge von Fans genannt, weswegen man mehr Zeit in den Titel investieren will. Bei dem Spiel handelt es sich um einen horizontal scrollenden 2D-Shooter, welcher unter anderem mit 16 Levels und drei verschiedenen Schwierigkeitsgraden daher kommt.

2 Kommentare

Kommentar verfassen