Duke Nukem Forever wird nicht geschnitten

Der nunmehr seit über 10 Jahren erwartete Shooter Duke Nukem Forever wird in Deutschland mit der Alterskennzeichnung ab 18 Jahren (keine Jugendfreigabe) verkauft. In der deutschen Verkaufsversion werden keine Veränderungen am Spiel vorgenommen, das heißt, es kann ab 6. Mai ungeschnitten im Handel erworben werden, wie vom Publisher 2K Games zu erfahren war. Zum Vergleich: Duke Nukem 3D wurde im Jahr 1996 indiziert. Auch interessant ist, dass die in Deutschland erhältliche Version auch den Originalton behalten wird. Das heißt, der Spieler kann sich aussuchen, ob er lieber die deutsch synchronisierte Stimme, welche von Manfred Lehmann gesprochen wird hören möchte oder doch lieber das amerikanische Original. Was natürlich ungemein cooler ist. Manfred Lehmann ist als Synchronsprecher von unter anderem Gérard Depardieu oder Bruce Willis bekannt. Am Erscheinungsdatum hat sich bislang nichts mehr geändert. Duke Nukem soll nach wie vor am 6. Mai 2011 damit beginnen die Welt zu retten. Das Spiel soll für den PC, die PlayStation 3 und die Xbox 360 erscheinen.

1 Kommentar

Kommentar verfassen