Firmware 84.04.89 für die FRITZ!Box 7390 erschienen

Bereits letzte Woche hat AVM das Flagschiff seiner DSL-Router, der FRITZ!Box Fon WLAN 7390 mit dem Firmware Update auf die Version 84.04.89 einige neue Features und Verbesserungen spendiert. Als neue Features und Änderungen führt AVM im Changelog unter anderem folgende auf:

– WLAN-Gastzugang: Besuchern sicheren WLAN-Zugang zum Internet anbieten
– Neue Benutzeroberfläche http://fritz.box mit informativerer Startseite
– Einfacherer Zugriff auf gemeinsamen Speicher mit http://fritz.nas – auch von unterwegs
– Neues bei DECT: Eco Mode und mit FRITZ!Fon MT-F Anrufern ein eigenes Bild zuordnen
– FRITZ!App Fon für Android und iPhone jetzt mit Telefonbuch und Anrufliste
– Vollständige Unterstützung von IPv6 im Heimnetzwerk und Internet
– Verbesserter WLAN-Autokanal, DNSsec, erweiterte Zeitsteuerung und vieles mehr

Einige Features sind jetzt nicht unbedingt sonderlich wichtig für den privaten Nutzer. Dazu zählen zum Beispiel die Möglichkeit eines WLAN-Gastzugangs oder DNSsec.

Leider gibt es bislang keine Informationen darüber, ob die FRITZ!App auch für das noch relative neue Windows Phone 7 veröffentlicht wird. Wünschenswert wäre dies für die Besitzer eines solchen Smartphones allemal.

Herunterladen kann man das Firmware Update über die interne Updatefunktion der Fritzbox oder direkt vom FTP Server von AVM über diesen Link.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen