Left 4 Dead Demake im NES Style

Die Frage wie der Zombieshooter Left 4 Dead aus dem Hause Valve eventuell auf dem NES ausgesehen hätte kann nun beantwortet werden. Einige findige User haben nämlichen einen Demake des Spiels Left 4 Dead erstellt, welcher in klassischer 8-bit Manier daher kommt und somit wie aus dem NES gegossen aussieht.

Ein etwas über 4 Minuten langes Video zeigt Szenen aus dem Spiel, die neben klassischer NES Optik auch den passenden Sound dazu liefern. Dabei lag wurde darauf geachtet, dass die einzelnen Kampagnen so nah wie möglich am originalen Spiel für den PC oder die Xbox 360 gehalten sind. Das Demake weißt allerdings weniger Gegner auf als der große Bruder auf dem PC oder der Xbox 360. Das hängt wahrscheinlich an den technischen Limitierungen des NES.

Wenn alles nach Plan läuft, soll man das Spiel Anfang nächsten Jahres auch kostenlos herunterladen können. Allerdings unterstützt das Spiel bislang nur zwei Spieler und nicht wir normal vier Spieler. (via)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen