ScummVM in Version 1.0 verfügbar

Etwas mehr als drei Monate nachdem damit begonnen wurde den 1.0 Release von ScummVM vorzubereiten ist es nun endlich soweit. ScummVM liegt in Version 1.0 vor. Ganz nebenbei kamen neben diversen Bugfixes für weit über 100 bekannte Probleme auch der Support für Linux-basierte Motorola-Handys hinzu. Mit dem 1.0 Release werden nun auch die folgenden Spiele offiziell von ScummVM unterstützt: Discworld, Discworld 2 – Missing Presumed, Return to Zork, Leather Goddesses of Phobos 2, The Manhole, Rodney’s Funscreen und Cruise for a Corpse.

Weitere Details zu den Änderungen zwischen den einzelnen Versionen sind dem Changelog zu entnehmen. Die Kompatibilität der einzelnen unterstützen Spiele lässt sich auf dieser Seite einsehen. Die Version 1.0 von ScummVM lässt sich über die folgende offizielle Downloadseite beziehen. Für alle die bereits eine ältere Version von ScummVM auf dem PC haben sei gesagt, dass die Einstellungen der älteren Version ohne Probleme übernommen werden, wenn ScummVM in Version 1.0 installiert wird.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen