Atari 2600 Portable

Nun gut, eigentlich versteht man unter einem wirklichen ein kleines Gerät das manchmal sogar in die Hosentasche passt. Ganz so ist es bei dem Atari 2600 Portable nicht. Zwar verfügt der Atari 2600 Portable, welcher vom Erfinder auf den Namen Stella-Tubby getauft wurde über einen 5 Zoll LCD Bildschirm, aufgrund der Ausmaße des Gerätes ist er dann aber doch etwas zu wuchtig um als wirklicher Portable zu gelten. Dies kann man auch dem Video unten entnehmen. Zudem kann Stella-Tubby auch mit zwei 6 Volt Batterien betrieben werden und ist nicht mehr auf einen Netzanschluss angewiesen. Wer will hat noch drei Tage Zeit bei der Versteigerung des guten Stücks mitzubieten. Allerdings liegt das Startgebot bei astronomischen 400 US Dollar. (via)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen