25 Jahre Tetris – From Russia with Fun

Hm, echt nicht zu fassen, dass Tetris inzwischen schon ein viertel Jahrhundert alt ist. Immerhin hat es Tetris in dieser Zeit geschafft sich selbst 125 Millionen mal zu verkaufen. Von den weniger legalen Kopien mal ganz abgesehen. Bleibt wohl sonst nicht mehr so viel zu sagen außer herzlichen Glückwunsch.

Wer schon immer mal wissen wollte, wie die von Alexey Pajitnov entwickelte Urversion von Tetris aussah findet hier einen Screenshot. Und wer gerade wieder auf den Geschmack gekommen ist und am liebsten gleich mal eine Runde Blöcke ordnen möchte, kann dies auf der offiziellen Tetris.com Homepage tun. Die dort zu findende “Tetris 1989” Version entspricht ziemlich genau der Version, die viele noch vom Nintendo Game Boy kennen. Sogar der Sound passt. Groovy.

Ansonsten ist jetzt auch ein guter Zeitpunkt um die BBC Dokumentation
“From Russia with Love” [Video leider nicht mehr vorhanden] (2004) mal wieder auszugraben. Kennt vielleicht der ein oder andere schon. Die lief auch schon einige Male auf dem Discovery Channel wenn ich mich nicht irre.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen