A Boy and his Blob kommt auch auf die Wii

Ursprünglich ist der erste Teil von “A Boy and his Blob” im Jahre 1989 für das Nintendo Entertainment System erschienen. Der vollständige Titel des Spiels lautet eigentlich “David Crane’s A Boy and His Blob: Trouble on Blobolonia”, eben kurz gesagt “A Boy and his Blob”. Ein Nachfolger hat nicht lange auf sich warten lassen und erschien bereits 1990, allerdings für den Nintendo Game Boy und nicht für das NES. Auch der Nachfolger bekam einen ähnlich langen Titel: “David Crane’s A Boy and his Blob in… The Rescue of Princess Blobette”. Es wurden auch noch weitere Teile für den Game Boy Advance und den Nintendo DS angekündigt, die allerdings nicht erschienen sind.

Nun wurde bekannt, dass es einen neuen Teil von “A Boy and his Blob” für die Nintendo Wii geben wird. In dem Spiel hat ein Imperator den Thron von Blobolonia an sich gerissen und das Schicksal der Einwohner von Blobolonia liegt in der Hand des Blob und einem Jungen, welchen er nach seiner Landung auf der Erde getroffen hat. Der Spieler übernimmt die Rolle des Jungen, welcher zusammen mit Blob diverse Puzzles lösen, Monster besiegen und gefährlichen Situationen entkommen muss. Indem der Spieler Blob mit Jelly Beans in verschiedenen Geschmacksrichtungen füttert, aktiviert er spezielle Fähigkeiten von Blob die ihm helfen Schwierigkeiten zu meistern. Unter anderem kann Blob sich mit Hilfe von Jelly Beans in einen Fallschirm, ein Trampolin, ein Schild oder eine Leiter verwandeln. Neben bereits aus den ersten Teilen bekannten Jelly Beans, sind auch einige neue Geschmacksrichtungen hinzugekommen, welche diverse neue Fähigkeiten von Blob freischalten.

Leider ist das Spiel kein wirklicher Remake des Klassikers für den Game Boy oder das NES und kommt, zumindest für jene welche die beiden alten Teile kennen, mit einer etwas gewöhnungsbedürftigen Grafik daher. So erinnert die Grafik eher ein wenig an ein Spiel für Kinder als an das altbekannte “A Boy and his Blob”. Das nicht ganz eine Minute lange Video, zeigt einige Ausschnitte aus dem Spiel und man kann einen ganz guten Eindruck davon bekommen, was man von “A Boy and his Blob” für die Wii erwarten darf.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen