Nintendo Sixtyfree Lite-R

Wieder einmal hat ein Bastler sich daran versucht das Nintendo 64 in eine tragbare Konsole für unterwegs zu verwandeln. Was bei dem so genannten “The Nintendo Sixtyfree Lite-R” herausgekommen ist, kann man an den Bildern die man unter dem Link findet sehr gut erkennen. Allerdings erkennt man auch auf den ersten Blick, dass einiges an Bastelarbeit nötig gewesen ist um den “Nintendo Sixtyfree Lite-R” zu leben zu erwecken. Wie die Bilder ebenfalls belegen, scheint das Gerät allerdings trotz aller baulichen Änderungen zu funktionieren. Ganz nebenbei passen auch die Cartridges optimal in das Gerät und es steht nichts über. Wie man aber an den komplizierten Verdrahtungen im Inneren des Geräts erkennen kann, ist der Umbau des Nintendo 64 nicht fürs Laien.

1 Trackback / Pingback

  1. Wie baue ich einen mobilen Nintendo 64? | niftz.com

Kommentar verfassen