Cooles Onlinegame: Planet Smash

Schon Lange mal wieder Lust einen Sciencefiction-Shooter zu spielen, der einen daran erinnert wie Shoot’em Ups sein müssen? Planet Smash ist worauf du gewartet hast. Aliens greifen an und es liegt an dir ihren Vormarsch aufzuhalten. Man macht sich also auf mit seinem kleinen Raumschiff und einer ordentlichen Portion Mut auf den Weg der außerirdischen Bedrohung ein Ende zu setzen. Das Spiel bietet unzählige verschiedene Waffen, Power-Ups sowie Gegner und dazu noch eine Grafik die Erinnerungen an Shooter wie Raptor, 1942 oder Twin Cobra hervorruft.

Dieses vertikale Shoot’em Up ist von der Steuerung her eigentlich relativ einfach zu spielen und hat wie viele seiner Verwandten Spiele, das Zeug dazu die Leertaste zu killen. Insgesamt stehen fünf verschiedene Level zu Verfügung mit vier unterschiedlichen Power-Ups in jedem davon. Dazu kommen unzählige Gegner die sich einem in den Weg stellen sowie unzählige Geschosse es die von allen Richtungen kommend auf das Raumschiff des Spielers abgesehen haben. Dass man da nicht unbeschadet durchkommt ist klar, daher sollte man immer Ausschau nach Medi-Kits halten damit der Vogel nicht so schnell vor die Hunde geht.

Das Raumschiff des Spielers verfügt dank der zahlreichen Power-Ups über viele unterschiedliche Angriffstechniken, unter anderem auch hitzegesteuerte Lenkraketen, um sich gegen die außerirdische Armada zur Wehr zu setzen. Die Grafik erinnert stark an die älteren Arcade Shooter die früher zu duzenden in Spielhallen zu finden waren. Auch die 8-Bit Musik, nur unterbrochen durch zahlreiches Kanonenfeuer und Explosionen trägt ihren Teil dazu bei.

Mehr Retro geht’s also eigentlich schon fast gar nicht mehr. Wer sich das Spiel nun gerne ansehen möchte um selbst ein paar Aliens vom Himmel zu holen, kann dies unter diesem Link tun, Flashplayer vorausgesetzt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen