Neueste Beiträge

Amiga

Drei Dokus über den Amiga, Atari und Nintendo kostenlos schauen

11. April 2018 0

In der Mediathek des ZDF kann man aktuell drei Dokumentationen über den Commodore Amiga, über Atari und Nintendo kostenlos anschauen. Bei der Dokumentation mit dem Titel „Atari: Game Over“ wird der Legende der auf einer Mülldeponie in New Mexico vergrabenen Kopien des Spiels E.T. – Der Außerirdische nachgegangen. Darüber hinaus wird auf die goldene Ära der Videospiele in der 1980er Jahren eingegangen und diverse Akteure der damaligen Zeit werden interviewt. Unter anderem kommt auch der Programmierer von E.T. – Der Außerirdische zu Wort. Die Doku namens „Die Amiga-Story“ befasst sich dagegen mit dem Commodore Amiga. Die beiden Filmemacher Anthony und Nicola Caulfield haben bereits zuvor mit „Väter der Pixelmonster“ eine bekannte Dokumenation über die britische Videospiel-Branche gemacht. Die dritte Doku im Bunde mit dem Namen „Die Nintendo-Story“ befasst sich hingegen [weiterlesen…]

Webfundstücke

Angesurft: Pretty Old Pixel

5. April 2018 0

Ab und an präsentieren wir euch hier bekanntlich andere Websites rund um das Sammelsurium an Themen, die bei PlayerOne so abgedeckt werden. Dabei handelt es sich ausschließlich um Seiten, die wir selbst gerne besuchen. So der Fall bei Pretty old Pixel. Pretty old Pixels ist eine kleine familiäre Community für Spiele und Hardware aus den 80er und 90ern. Derk, Selmar, Anika und Alexander entführen die Zuschauer mit verschiedenen Gästen in ihre Kindheit. Spaß haben, Begeisterung wecken und Edutainment ist ihre Motivation. Hauptformat der Pretty Old Pixels sind die sogenannten re.plays, bei denen die Spiele ausführlich in mehreren Videos vorgestellt werden. Highlight eines jeden re.plays ist das Abschlussgespräch, in dem Selmar und Derk häufig auch interessante Gäste einladen, um das Spiel und ihre Erfahrungen mit diesem Spiel zu besprechen. Insgesamt sind [weiterlesen…]

Browser Games

LCD-Spiele online spielen

19. März 2018 0

Die Website Archive.org bietet schon seit einiger Zeit die Möglichkeit ältere Spiele direkt im Browser zu spielen. So zum Beispiel bei einer Vielzahl von Spielen für MS-DOS der Fall. Jetzt kann man bei Archive.org zusätzlich auch eine ganze Reihe an LCD-Spielen im Browser spielen. Leider sind die bekannten LCD-Spiele der Game & Watch-Reihe von Nintendo nicht dabei. Dennoch stehen einige durchaus namhafte Spiele zu Verfügung. Einige davon sollten auch in Deutschland zu haben gewesen sein. Teilweise sind auch die Anleitungen zu den Spielen eingescannt worden und jetzt online verfügbar. Mit dabei sind unter anderem Galaxian und Pac-Man, beide von Coleco, Sonic the Hedgehog, Double Dribble oder Robocop. Zu finden sind alle Titel unter folgendem Link.

Allgemein

Mini Doom 2

14. März 2018 0

Der Ego-Shooter Doom wurde nach seiner Veröffentlichung im Jahr 1993 recht schnell ziemlich populär. Ebenso hat es sich mit Doom 2, welches 1994 von id Software veröffentlicht wurde verhalten. Daher sparen wir uns an dieser Stelle darauf einzugehen, wie cool eigentlich Doom und Doom 2 sind (und natürlich auch noch einige andere Spiele von id Software, aber darum geht’s ja hier jetzt nicht). Beim von Calavera Studio veröffentlichten Spiel Mini Doom 2, welches eine Hommage an die genannten Klassiker aus den 90ern ist, handelt es sich statt eines Ego-Shooters um einen 2D Action-Platformer. In Mini Doom 2 kämpft man sich mit Hilfe der aus Doom bekannten Waffen und Extras durch die Level. Insgesamt gibt es sogar 14 Waffen, das heißt es gibt zusätzlich auch ein paar Überraschungen. Auch die Gegner [weiterlesen…]

Allgemein

Turok 1 & 2 als Remastered Version für die Xbox One

25. Februar 2018 0

Kurz notiert: Nächste Woche erscheinen in den USA die beiden Spiele Turok – Dinosaur Hunter und Turok 2 – Seeds of Evil als Remastered Versionen für die Xbox One. Genaues Datum der Veröffentlichung soll der 2. März sein, wie der Entwickler Night Dive Studios bekannt gegeben hat. Die Night Dive Studios sind unter anderem durch System Shock: Enhanced Edition bekannt. Bisher ist allerdings noch nicht bekannt, ob der Termin der beiden Turok-Spiele auch für den Release in Europa gilt oder ob sich Interessierte hier noch länger gedulden müssen.

PC

Aktuelle Retro-Angebote bei GOG

18. Februar 2018 0

Bei Good old Games gibt es derzeit wieder einige ordentlich reduzierte Klassiker, die in keiner Sammlung fehlen sollten. Mit dabei zum Beispiel die Siedler 3: Ultimate Collection. Im Paket enthalten sind neben die Siedler III auch die Erweiterung das Geheimnis der Amazonen und die Mission CD (2.89€ anstatt 8.49€). Auch interessant für Fans der Siedler ist die Siedler 2: Gold Edition (2.19€ statt 8.49€). Sonst unter anderem noch mit dabei Dungeon Keeper Gold, der Gobliiins Pack, Pirates! Gold Plus, Silent Service 1&2, Theme Park, Lands of Lore 1&2, die SimCity 2000 Special Edition und Sid Meier’s Colonization (alle für je 1,29€ statt 5,09€). Für etwas mehr Moneten ist Tomb Raider 1+2+3 zu haben (2,19€ statt 8,49€). Bisschen billiger ist hingegen Panzer General 2 (1.69 € statt 8.49€) zu haben. Auch [weiterlesen…]

Sega Mega Drive

Tanglewood – Ein neues Spiel für den Mega Drive

17. Februar 2018 0

Nach einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne ist das Spiel Tanglewood inzwischen schon recht weit fortgeschritten und es gibt auch bereits eine Demo zu herunterladen. In einer fiktiven Welt lebt die junge Kreatur namens Nymn, die uns optisch spontan sehr stark an einen Fuchs erinnert. Nymn wird blöderweise von seinem Rudel getrennt und muss nun schauen, wie er die Nacht alleine in der feindseeligen Welt Tanglewoods überlebt. Also rennt und springt Nymn durch die Wälder Tanglewoods, geht Gegnern aus dem Weg und puzzelt sich weiter. Das Spiel macht optisch einen sehr hübschen Eindruck. Nymn ist sehr gut animiert und hat diverse sehr geschmeidige Bewegungen zu zeigen. Das Gameplay erinnert hingegen an Sonic the Hedgehog. Sobald die Entwicklungsarbeiten an dem Titel abgeschlossen sind, wird das Spiel auf Cartridge veröffentlicht. Eine weitere Besonderheit des Spiels [weiterlesen…]

Atari

Ältester bestehender Videospiel-Rekord aberkannt

30. Januar 2018 0

Das von Walter Day gegründete und in den 80er Jahren sehr bekannte Highscoreboard Twin Galaxies hat den ältesten bestehenden Videospiel-Rekord vom Scoreboard getilgt. Todd Rogers (inzwischen 53 Jahre alt) war mehr als 35 Jahre lang der Rekordhalter beim Spiel Dragster. Das Spiel wurde von Activision im Jahr 1980 für den Atari 2600 veröffentlicht. Dragster ist jetzt nicht unbedingt eine Perle der Videospielgeschichte, weswegen man nicht erröten muss, wenn einem der Titel nichts sagt. In dem Modus des Spiels, in welchem Todd Rogers Rekordhalter war, geht es darum möglichst schnell einen Dragster zu beschleunigen um nach möglichst kurzer Zeit die Ziellinie zu erreichen. Lenken muss man dabei nicht, allerdings im optimalen Moment den Gang wechseln. Rogers hatte in besagtem Spiel am 1. September 1982 in einem Rennen angeblich nach 5,51 Sekunden die [weiterlesen…]

NES

NES Spiele erstellen mit dem NESmaker

29. Januar 2018 0

Bei Kickstarter werden aktuell Unterstützer für ein interessantes Projekt namens NESmaker gesucht. Beim NESmaker handelt es sich um ein Programm mit dem sich auf dem PC vergleichsweise einfach Spiele für das Nintendo Entertainment System erstellen lassen. Vergleichsweise einfach soll in diesem Zusammenhang bedeuten, dass keine Programmierkenntnisse nötig sind um ein Spiel zu erstellen. Klingt soweit schonmal ganz gut, vor allem, wenn eure 6502-Assembler-Kenntnisse ein wenig eingerostet sind. Unter anderem soll es mit dem NESmaker einfach möglich sein, Sprites zu erstellen, Bildschirmausschnitte mit Inhalten zu füllen, nicht-spielbare Charaktere zu erstellen und sie zum Leben zu erwecken als auch Bildschirmtexte und Sonderscreens, wie einen Startscreen zu erstellen. Sein eigenes Spiel kann man dann im NES Emulator testen und sofern man mit dem Ergebnis zufrieden ist das Spiel auch gleich auf eine Cartridge [weiterlesen…]

Videogames

Monkey Island Special Editions zu gutem Kurs erhältlich

19. Januar 2018 0

Sollte es noch jemanden geben, der sich noch nicht mit den Special Editions von Monkey Island 1 und 2 selbst beglückt hat, bekommt nun wieder eine Chance beide Spiele günstig abzugreifen. Aktuell gibt es The Secret of Monkey Island: Special Edition als auch Monkey Island 2 Special Edition: LeChuck’s Revenge (beides Steam) für je 1,98€. Der Anbieter GamesPlanet ist ein offizieller Steam-Reseller. Für Monkey Island 1 hier klicken, für Monkey Island 2 hier. Die Spiele könnt ihr bequem per PayPal zahlen und beide sind natürlich auch in deutscher Sprache zu haben.

Folge uns bei Facebook

Polls

Sonic the Hedgehog oder Super Mario?


View Results

Loading ... Loading ...

Archives by Month